Vom 12. bis 14. Oktober luden Inge und Harald zum historischen Markttreiben nach Meersburg. Nachdem das Wetter am Freitag noch etwas regnerisch war lockte am Samstag und Sonntag herrliches Spätsommerwetter zahlreiche Besucher. Für unterhaltung sorgten “der hässliche Hans”, Metusa, das “Dou Obscurum“, “Fagus und Fraxinus” und Mika der Zauberer. Zahlreiche Handwerker zeigten Ihre Handwerkskust auf dem Plane, der “Justinger Töpfer“, Wolf der Scherenschleifer, “Regine die Filzerin,” der Löffelschnitzer und viele mehr. Für das leibliche Wohl sorgten Gaumenschmaus mit Spezereyen vom Bodensee, dem Saubräter und der Taverne. Die Crew von der fahrenden Spelunke sorgte für durstige Kelen und unterhaltung. Zum zweiten mal hat Taranis in diesem Jahr einen Weltrekord aufgestellt, diesesmal schluckte er über 100 Flammen in einer Minute. Veranstaltet wurde der Markt von der Stadt Meersburg und MMV Harald Welker Photos: Lena Eppelt für www.seelenfänger.net.