19. – 21. Mai 2018

Was ist los in Neuravensburg

 

Öffnungszeiten:
 
Sa.   19. Mai 11.00 – 23.00 Uhr
So.   20. Mai 11.00 – 23.00 Uhr
Mo. 21. Mai 11.00 – 19.00 Uhr
 

Wegezoll

Tageskarten:
 
Erwachsene        7,00 €
Kinder                 3,00 €
Gewandete         5,50 €
Familien            14,00 €
Behinderte + Begleitung 5,50 €
Kinder unter Schwertgröße sind Eintrittsfrei
 
2-Tageskarten:
 
Erwachsene     14,00 €
Kinder                5,00 €   
Gewandete      10,00 €
Familien           24,00 €
Behinderte + Begleitung 10,00 €
Kinder unter Schwertgröße sind Eintrittsfrei 


Unterkunft in Neuravensburg?

Infos unter
Touristinfo Wangen
07522/74211

Wie kommt Ihr nach Neuravensburg?

 

 

 

Künstler

  • Marktvogt
  • Gaukler Hubertus der Fahrende
  • Spielmannsgruppe Halitus Exprementes
  • Gaukler Tomberg von der Heyde
  • Feuerkunst Allegria
  • Feuerspucken und -schlucken Taranis und Zachin
  • Märchenerzähler Bertram der Wanderer
  • Verschiedene Geschichtenerzähler
  • Hexe Bibi
  • Kinderschminken
  • Mäuseroulette
  • Kreiseley
  • Armbrustschießen Baldassare

Gastro

  • Gaumenschmaus mit deftigen Pfannengerichten, Drachenwurst
  • Dinnete-Bäckerei
  • Olis Strizeley
  • Taverne Katakombe, Biere, Most, Antialkoholisches
  • Fleischbräter
  • Met-Taverne

Handwerker

  • Filzerin mit Kinderfilzen
  • Seifensiederei Seifenträume
  • Glasperlendreherin Perlenzwölfe
  • Tuchweberei
  • Buchbinder Bruder Franz
  • Alte Druckkunst Gutenbergpresse
  • Beutelschneider-Werkstatt
  • Kopernikus
  • Töpferei mit Kindertöpfern

Händler

  • Elexiere und Beerenweine
  • Billis Liköre
  • Gebrannte Mandeln, Trockenfrüchte, Gewürze
  • Pfefferhexle
  • Gewandung bei Susi
  • Gewandung und Blaudruck
  • Edelsteintraum
  • Rüstkammer für Kinder und Gewandung
  • Met in Flaschen
  • Rüstkammer für Kinder und Gewandung
  • Okarinas Tonflöten
  • Lavendula, Räucherwerk, Seifen
  • Fellini

Lager

  • Lager Finsterburger
  • Die Laurentier
  • Robert von Swarzinpac
  • Volk zu Wazzarburug Anno 1511
  • Feder und Schwert, Lager und Schwertkampf

 


Infos für Akteure:

Aufbauzeiten:  Freitag 18.05. ab 9.00 Uhr
 
Abbauzeiten:  Montag 21.05 ab 19.30 Uhr bis spätestens Dienstag 22.05. 12.00 Uhr
 
Künstlerbesprechung:  Sa, So, Mo, jeden Tag um 10.15. Uhr
 

 

Achtung:
Beim Verlassen des Geländes bitte Auslaßstempel geben lassen, ansonsten ist beim Wiederbetreten erneut Wegezoll fällig.

 

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Über alle Veranstaltungstage hinweg finden auf dem ganzen Platz verteilt verschiedene Aktionen von Künstlern und Handwerkern statt.